Blog

Off

Im September letzten Jahres besuchten unser Vorsitzender Eugen und Anton, ein Gründungsmitglied unseres Vereins, das Projekt erneut. Hier ihr Bericht: Zuerst waren wir in 2

mehr »

Off

Wie berichtet haben wir gemeinsam mit unseren Partnern in unseren Projekten und mit Unterstützung der Dorfschulen im Sommer einen Malwettbewerb für Schülerinnen und Schüler durchgeführt.

mehr »

Vertragsunterzeichnung CEBE/CADEP-FPA Geschrieben am Oktober 12, 2022 | Tagged:

Off

Freundeskreis Peru Amazonico unterstützt dank breiter Unterstützung das Bildungszentrum für Sonderpädagogik (CEBE) „Don José de San Martín“ in Cusco, Perú. Durch private Spenden kam der

mehr »

Schüler-Mal-Wettbewerb in Peru Geschrieben am Juli 19, 2022 | Tagged: ,

Off

Gemeinsam mit unseren Partnern in unseren Projekten und mit Unterstützung der Dorfschulen haben wir Mitte Juli einen Malwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Grundschul-Klassenstufen

mehr »

Off

Knapp 20 Mitglieder und Freunde kamen zur Jahresversammlung des Freundeskreis Peru Amazonico e.V. zwischen 20.5. und 22.5.2022 in Witzenhausen zusammen. Dank Hans-Joachims Vermittlung haben wir

mehr »

Off

Unser im August letzten Jahres gestartetes Projekt konnten wir nun im Frühjahr diesen Jahres erstmals persönlich besuchen. Die Reise durch das ausgedehnte Projektgebiet in den

mehr »

Off

In einer hybriden Abschlussveranstaltung am 10. März in Cusco wurde unser Wissensaustausch-Projekt, das seit 12 Monaten im Queros-Andendorf, Chua Chua, mit Kofinanzierung von CADEP, GIZ/CIM

mehr »

Off

Berichten der Indigenen-Organisationen AIDESEP-Ucayali (ORAU) sowie ARPI-SC und der Ombudsstelle ‚Defensoría del Pueblo‘ zufolge wurden am 20.3. 2022 der Indigenen-Vertreter Juan Julio Fernández Hanco (Madre

mehr »

Off

Der lokale Partner unseres Projekts ‚Allianz für nachhaltige Waldlandschaften‘ konnte bis März des Jahres bereits erste Kooperationsabkommen mit wichtigen Akteuren in den Projektregionen abschließen. So

mehr »

Off

Mit einem gewissen Stolz führt uns Alberto Challa durch sein Haus mit angeschlossenem Gewächshaus, in dem seine Frau das Gemüse für eine gesündere Ernährung anbaut.

mehr »

Off

Die Bevölkerung der indigenen Gemeinde Chua Chua, die zur „Nation Queros“ gehört, leidet unter Blutarmut, Unterernährung, schlechtem Zugang zu vitaminreicher Nahrung und schlechten hygienischen Bedingungen

mehr »

Off

Aktuellen Berichten der Indigenen-Organisation AIDESEP zufolge wurde Ende November Lucio Pascual Yumanga, ein Asháninka-Anführer der indigenen Gemeinde ‚La Paz de Pucharine‘ im Distrikt Puerto Bermúdez

mehr »

Als das Internet zu den Queros kam! Geschrieben am November 2, 2021 | Tagged:

Off

Im Andendorf der Queros, Chua Chua, konnte kürzlich mit Kofinanzierung von CADEP, GIZ/CIM und dem Freundeskreis Peru Amazonico e.V. eine Internet-Relais-Station installiert werden. Hiermit können

mehr »

Off

26 Mitglieder und Freunde kamen auf Empfehlung und Vermittlung von Wolfgang im Bayrischen Staatsgut in Schwarzenau zusammen. Nach der letztjährigen virtuellen Mitgliederversammlung genossen alle die

mehr »

Neues Klimaschutzprojekt gestartet! Geschrieben am September 14, 2021 | Tagged: ,

Off

In mehr als anderthalb Jahren ausdauernder Konzeption, Planung und Abstimmung mit verschiedenen Akteuren und mit unserem langjährigen Partner in Perú, DETEC, ist nun unser neues

mehr »