Vorstand + ständige Mitarbeiter

Freundeskreis Peru Amazonico e.V.

Asociación Amigos del Perú Amazónico

Vorstand / Junta directiva

Eugen Bruder                               (1. Vorsitzender / Presidente)

Eugen in Peru, im Hintergrund ist noch Raúl zu erkennen. Eugen ist der 1. Vorsitzende

Eugen in Peru, im Hintergrund ist noch Raúl zu erkennen. Eugen ist der 1. Vorsitzende

Eugen Bruder, geb. 27.07.1949 in Berghaupten im Schwarzwald, Dipl. Agraringenieur, wohnhaft in Unterheinriet bei Heilbronn. DED-Entwicklungshelfer in Peru 1974-1976 im Regenwald (Alto Huallaga, Tingo Maria), Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen im Agrarsektor, seit über 30 Jahren im Außendienst für einen landwirtschaftlichen Verlag, mehrere Jahre Engagement im Bereich des Fairen Handels.

————————–

Nelly Hendrichs                           (2. Vorsitzende / Vicepresidenta)

Nelly Protrait 12-2015

Nelly Hendrichs

 

Nelly Hendrichs, gebürtig im peruanischen Amazonasgebiet,  danach  Stationen in Venezuela und Kolumbien, seit 1985 in Berlin, Dipl.-Kauffrau FU Berlin, seit mehreren Jahren in der Erwachsenenbildung als Sprachdozentin für Wirtschafts-/Spanisch tätig, Übersetzerin für das Land Berlin in den Bereichen Wirtschaft und Stadtentwicklung, Engagement im Bereich der Nachhaltigkeit in der Lokalen Agenda 21 sowie in der kommunalen entwicklungspolitischen Arbeit im Bezirk Steglitz-Zehlendorf von Berlin.

———————-

Hellmar Hedder                           (Kassier / Tesorero)

kümmert sich um die Kasse

kümmert sich um die Kasse

Hellmar Hedder, geb. 21.05.1951 in Andernach Dipl. Betriebswirt und Dipl. Soziologe,                 wohnhaft in Münster DED-Entwicklungshelfer in Peru 1975-1978 im Regenwald, Genossenschaftswesen, 7 Jahre Berufserfahrung im gemeinnützigen Wohnungswesen, 24 Jahre Vermögensverwaltung in einer öffentl. rechtlichen Versicherung,  Geschäftsführer und Prokurist in zahlreichen Immobilienobjektgesellschaften.

————————–

Ständige Mitarbeiter

Franz-Georg Holbe

Pancho koordiniert und kontrolliert die Projekte für die deutsche Seite

Pancho koordiniert und kontrolliert die Projekte für die deutsche Seite

Projektmanager „Landwirtschaftliche Entwicklung” Franz-Georg Holbe, geb. 02.01.1949 in Nordfriesland, wohnhaft in Uelvesbüll,  Dipl. Ing. Maschinenbau und Wirtschaftsingenieur, DED-Entwicklungshelfer in Peru 1972 – 1975 am Ostrand der Anden,  Tätig in verschiedenen Entwicklungsprojekten in Myanmar, Portugal und Spanien, Vertriebsbeauftragter von Landtechnik in Spanien und Deutschland, aktiv in der Vorbereitung von Freiwilligen für den Einsatz in Peru. — Er wird im Verein meist mit “Pancho” angesprochen.

———————–

Klaus-Michael Hendrichs        Kassenprüfer / Revisor de cuentas

Michael Portrait_Fj_2015

„Ich bin ein Berliner“

Klaus-Michael Hendrichs, Geburtsjahr 1950, Dipl.-Kfm., Post-Grad. am DIE, wohnhaft Berlin.

EZ-/Genossenschaftserfahrung:
>1973-75 Entwicklungshelfer (DED) in Aucayacu, Huánuco, Perú
>1981-85 Berater einer großen Spar- und Kreditgenossenschaft in Tunja, Boyacá, Kolumbien
>1986 Aufbau des Entwicklungspolischen Informationszentrums, EPIZ für die DSE in Berlin
> 2003-13 Aufsichtsratsvorsitzender einer mittelgroßen Berliner Wohnungsbaugenossenschaft

Berufserfahrung:
> 1987-2015 Finanz- und Personal-Controlling in einem öffentlich rechtlichen Finanzinstitut
———————–

Mario Behnke

Mario ist für die Pflege der Homepage zuständig

Mario ist für die Pflege der Homepage zuständig

Homepage, Öffentlichkeitsarbeit und interne Kommunikation Mario Behnke, geb. am 3.11.1953 in Oedheim/Kreis Heilbronn, wohnhaft in Untergruppenbach. 1974 – 1981 Lehramtsstudium in Freiburg und Referendar in Öhringen und Osterburken. Wegen des Mangels an Stellen nach einigem Hin und Her als Programmierer und Kundenbetreuer bei der mittelständischen EDV-Firma Steeb (gibt’s heute nur noch als Teil einer Fusion) tätig. Die Beschäftigung in der Informatik war sehr nachhaltig, und zwar von 1985 – 2015, immer im selben Betrieb. Die Vereinsarbeit ist in gewisser Weise das Nachholen von Inhalten, die eine Arbeit in der Schule mit sich gebracht hätte, nämlich eine Rückkehr zum Schreiben und Kontakt zu jungen Leuten. ————————

Andreas Deckert

Andreas ist medizinischer Informatiker, er berät uns in EDV-Dingen und Gesundheitsthemen

Andreas ist medizinischer Informatiker, er berät uns in EDV-Dingen und Gesundheitsthemen

Fachberater für medizinische Projekte Andreas Deckert, geb. 21.02.1973, aufgewachsen in Oedheim in der Nähe von Heilbronn, Dipl. Medizininformatiker, promoviert in Epidemiologie an der Universität Heidelberg, Berufserfahrung und Expertise in der Planung, Durchführung und Auswertung großer klinischer und epidemiologischer Studien, Projekterfahrung in Zambia, Lehrtätigkeiten zu Epidemiologie und Global Public Health, langjährige Erfahrung in LA21-Prozessen und Nachhaltigkeitsprojekten in Heilbronn.

———————

Yenny Ramerth-Jara

yenni-2

 

Yenny Ramerth-Jara, * 22. Juli 1970, Geburtsort Cusco, Peru. Wohnt in Limburg, Hessen

E-Mail: yennycarmelino@hotmail.com

Biologin, Doktor und Magister in Umweltmanagement und Umweltentwicklung, Master in Politikwissenschaft und öffentlicher Verwaltung, Sozialentwicklung ; CO2-Handel, Alternativen zum Klimawandel.

Mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in leitender Position bei Projekten im Bereich der Sozial- und Entwicklungshilfe  in Peru bei FONDOEMPLEO, JUNTOS, Präsidium des Peruanischen Ministerrates CIAS, peruanisches Umweltministerium MINAM, OXFAM Peru, FONCODES und FORO ECOLOGICO DEL PERU. Aktiv im peruanischen Verband der Biologen.

Im Verein engagiert sie sich für das Projekt “cero deforestación” und die zukünftige Fortführung desselben. Mit ihr verbreitern wir unsere personelle Basis und gewinnen weitere fachliche Kompetenz.