Weihnachten in Pachitea Geschrieben am Januar 24, 2024 von peru

Off

Rechtzeitig vor Weihnachten konnten wir die Anfrage der Provinzverwaltung Pachitea (Region Huanuco) nach Hilfe bei der Beschaffung von Rollstühlen erfüllen. Aufgrund zahlreicher Spenden unserer Mitglieder konnten wir 35 Rollstühle im Gesamtwert von rund 4.000 € finanzieren. Die körperlich Beeinträchtigten leben meist in ärmlichen Verhältnissen, ihre Familien können sich keinen Rollstuhl leisten. Mit diesen Hilfsmitteln tragen wir dazu bei, dass benachteiligte Menschen ihr Selbstwertgefühl und ihre Unabhängigkeit verbessern können, ebenso ihre Teilhabe im Haushalt, in der Schule und in der Arbeit. Dies führt zu einem besseren Zusammenhalt in der Gemeinschaft und zu verbesserter Inklusion.

 Darüber hinaus konnten wir aufgrund einer speziellen Spende einigen Kindern in zwei entlegenen Dörfern in der Region Huanuco weihnachtliche Überraschungen bescheren. Die Familien sind sehr arm und können ihren Kindern kaum was schenken, umso größer war die Freude bei den Kindern.

 

EB – Januar 2024