Erfolgreicher Projektabschluss in Cusco, November 2023 Geschrieben am Januar 28, 2024 von peru

Off

Das Projekt Verbesserung der Gesundheit und der inklusiven Teilhabe mit dem Bildungszentrum für Sonderpädagogik (CEBE) „Don José de San Martín“ in Cusco wurde mit Hilfe von CADEP realisiert und Ende November abgeschlossen. Die beiden thermischen Solaranlagen liefern warmes Wasser für die Duschen und vor allem für die Hydrotherapie. Letztere konnte in den vergangenen Jahren aufgrund der hohen Gaspreise gar nicht mehr betrieben werden. Das warme Wasser wird auch in der Wäscherei benutzt, die somit ihren Dienst auch Kunden außerhalb der Schule anbietet. Das Projekt wurde zu 75% von Bengo/BMZ gefördert. Die restlichen 25% kommen als Eigenbeiträge aus Peru bzw. von uns.

Von der SEZ (Baden-Württemberg) erhielten wir eine Förderung für ein Zusatzprojekt an der sonderpädagoischen Schule CEBE in Cusco. Dabei wurde die Schulwerkstatt erweitert. Die Anschaffung weiterer Werkzeuge ermöglicht die Durchführung der Reparatur- und Wartungsarbeiten und individuelle Anpassungen von Hilfsmitteln bzw. die Herstellung von Sonderanfertigungen für die Schüler*innen, u.a. einfache Prothesen, Laufräder etc.

VO – KMH

 

Zu den Projektseiten: