Queros-Projekt erfolgreich abgeschlossen Geschrieben am Februar 4, 2018 von peru

0

solarpanel

Mitte Sept. 2017 wurde dieses Projekt erfolgreich abgeschlossen. Eine Photovoltaik-Anlage bestehend aus 2 PV-Panelen mit 400 W wurde auf dem Schuldach installiert. Sie liefert täglich ca. 5 KW, das reicht für das Betreiben eines Computers und elektrisches Licht in den 2 Klassenzimmern. Eine Batterie ermöglicht die Stromnutzung auch bei Nacht für Besprechungen mit den Eltern, außerdem kann der Lehrer den Unterricht vorbereiten.

Des weiteren wurden 2  Röhrenkollektoren (Solarthermie) mit 100 und 150 l installiert zusammen mit 3 Duschen und Heißwasseranschluss in der Küche. Die Einwohner lernten die Installation von PV- und Solarthermie-Anlagen. Sie wissen nun, was der Gebrauch eneuerbarer Energieen bedeutet und sie achten auf die Anlagen. Sie wollen solche Anlagen nun auch in ihren Häusern – das gilt auch für benachbarte Dörfer.

Es wurden 2 WCs gebaut (getrennt für Buben und Mädchen) und auch eine Sickergrube. In Kursen lernten Kinder und Einwohner viel über Gesundheit und Hygiene, kulturelle Identität, Menschenrechte usw.

Die Eltern haben aktiv mitgeholfen: Transport der Materialien, Stellung von Arbeitskraft, Beschaffung der Baumaterialien, Teilnahme an Schulungen etc,

 

 

Zu den Projektseiten:

Hinterlasse einen Kommentar